Ostseeküsten Radweg

Der Ostseeküsten Radweg bezeichnet die Hansa Route und wer sich mit dem Gedanken trägt eine wirklich anspruchsvolle Strecke für seinen Fahrrad Urlaub zu suchen, der ist mit diesem Vorschlag gut beraten. Es handelt sich um die Euro Velo-Route EV10, die den Ostseeküsten Radweg kennzeichnet. Die gesamte Strecke ist schon sehr imposant und auch mit rund 7900 Kilometern sehr lang. Das wird man kaum in einem Urlaub schaffen, jedoch bestimmte Streckenabschnitte sollte man sich aus diesem Angebot einfach heraus suchen.

Der Ostseeküsten Radweg und die verschiedenen Länder

Dieser Radweg wird wie gesagt auch als Hansa Route bezeichnet und somit kann man sich schon denken, dass der Verlauf der Strecke durch Routen geprägt ist, die an der Ostsee entlang führen. Das bedeutet für die verschiedenen Länder, dass man eine lange Liste vorfindet. Diese Route des Ostseeküsten Radweg führt durch Dänemark, Polen, Russland, Litauen, Lettland, Estland, Finnland, Russland und Schweden. Nun kann man entscheiden, welche Länder und Küstenabschnitte dieser Länder man erkunden möchte. Fast alle Streckenabschnitte lassen sich mit dem Zug erreichen und hier kann man also wirklich seinen Urlaub mit dem Fahrrad planen. Das ist ein Tipp der völlige Planungsfreiheit bei den Streckenteilen erlaubt und besser kann man diese Region nicht kennen lernen. Der Ostseeküsten Radweg bietet eben sehr viel und so lässt sich die Ostsee wirklich intensiv spüren. Wenn man sich vorstellt, dass man mit einer leichten Brise das Meer sieht und die Luft riecht, dann bekommt man einfach Lust auf den nächsten intensiven Urlaub mit dem Fahrrad. Da die Strecken sehr flach angelegt sind, kann man diese Touren auch mit der Familie auf dem Ostseeküsten Radweg planen. Jedes Land bietet dabei seinen besonderen Reiz und das ist ein Tipp den man sich vormerken sollte.

Der Ostseeküstenradweg von Rostock nach Rügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.